Heiligabend

fossil-speedway.jpg

Weihnachten
Erstmal wünsche ich allen ein frohes Weihnachtsfest, viele Geschenke die ihr euch gewünscht habt und schöne Feiertage. Weihnachten ist ja nicht so meins – als Kind konnten mich meine Eltern immer ganz gut verarschen, heute geht das nicht mehr. Mein Vater ist bis ich ca. 10 Jahre alt war immer nach Einbruch der Dunkelheit am Heiligabend zusammen mit mir in mein Zimmer. Von dort aus haben wir dann aufs freie Feld hinausgeschaut. Und dann hab ich immer ein Licht gesehen was in unsere Richtung fuhr – der Weihnachtsmann! Natürlich war es kein Weihnachtsmann sondern irgendein Radfahrer der auf dem Weg nach Königstädten war :). Aber als Kind glaubt man ja so einiges.

Weihnachtsfeiern
Wie bereits im letzten Eintrag von mir erwähnt wurde – ich war am Montag auf zwei verschiedenen Weihnachtsfeiern. War ganz nett. Im Enchiladas wurde ein Peppercrust Steak + ein Homemade Mexikan Beer verdrückt. War mal wieder sehr lecker. Zum Glück wurde die allererste Weihnachtsfeier in meiner Azubizeit damals von mir organisiert. Ich war nämlich dran schuld dass wir ins Enchiladas gegangen sind :). Scheinbar hat das die organisierende Person diesmal einfach übernommen. Jedenfalls vielen Dank nochmal an meinen ehemaligen Chef für die nette Einladung und das zahlen der Zeche.

Danach gings unter Schnee und überfrierender Nässe über die A5 nach Frankfurt – Rödelheim. Auf dem Weg dorthin wurden zwei LKWs gesichtet die in den Strassengraben gerutscht sind. Ich als alter Profi im Strassenverkehr (im Gegensatz zu so mancher weiblicher Person *hahaha*) bin natürlich ohne Probleme durchgekommen. Nur in einer Seitenstrasse in Rödelheim wars lustig. Ich wollte da nämlich an einer Stelle rechts abbiegen und habe extra vorher schon leicht abgebremst. Natürlich bin ich an der Abzweigung einfach weitergerutscht. Also Rückwährtsgang rein und zurückgerutscht. Beim Abbiegen ist dann das Heck langsam rumgerutscht. War aber auf jeden Fall lustig. Ich brauch mal einen riesengrossen Parkplatz ohne Laternenmasten etc. wo man bei Eis und Schnee genüsslich die Handbremse ziehen und anschließend ruckartig das Lenkrad einschlagen kann :).

Bescherung I
Die erste Bescherung für mich gabs heute Mittag als ich im 3p Forum gelesen hab, dass Curse himfelf seine EP kostenlos zum Download freigibt – als Weihnachtsgeschenk. Wurde natürlich umgehend erledigt und für gut befunden. Thumbs up – hier kommt ihr auf die Downloadsite:

Curse – Feuer über Deutschland EP Download

Anspieltipp: Feuer über Deutschland

Bescherung II
Eigentlich wollte ich ja nix mehr zu Weihnachten haben. Der Hugo Boss Anzug zum Sportlerball war ja teuer genug. Aber nein meine Eltern wollten unbedigt noch ein wenig Geld loswerden. Also hab ich mir eine neue Uhr ausgesucht. Das Teil das ich wollte gabs leider noch nicht in Europa, also hat mir mein Vater ein anderes Modell ausgesucht. Tadaaaa – ihr seht sie auf dem Bild des Tages. Fossil Speedway Collection – hat schon ein bischen was 70er mässiges. Hab sie eben mal auf die schnelle fotografiert. Dazu gab es noch einen verchromten Eiscrusher damit ich dem Nils endlich mal gescheiten Caipi mit gecrushten Eis anbieten kann – ohne Hammer.

Ich habe verschenkt: Uhr, Stövchen + Weihnachtsgerüchemischung (aber also Tannennadeln und so die dann draufgelegt werden und abfackeln *yeah*), Weinregal aus Edelstahl.

Heiligabendfete
Nachdem ich heute ein bischen am Computer gezockt habe, die Fotos vom Azad Auftritt im Kino Royal fertig gemacht habe (werden morgen online gestellt) und ich diesen Eintrag geschrieben hab werde ich mich fertig machen. Die Party der Partys, die Party des Jahres – kurz: Die Heiligabendfete ruft. Um 22:30 Uhr hol ich Marcy ab und dann werden wir mal sehen wo heute die Puppen tanzen. Die Kamera ist mit am Start (inklusive Canon EF 50mm 1/1.8 II Objektiv) – Fotos folgen beim nächsten Eintrag.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.