Flashforward

Frierhutzelatter ata at at atter!

Flashback
Wir schreiben das Jahr 2009. Die Welt ist total verrückt – genau wie in meinem Kopf!

Opel will GM verkaufen. GM startet ein Ablenkungsmanöver und bestellt bei Opel 100 Corsa Maybach. Moses Pelham klont zuerst Xavier Naidoo in Form von Sebastian Hämer, zaubert eine Sängerin Namens Peppa aus dem Hut die Cassandra Steen ersetzt, produziert ein neues Glashaus Album und klingt trotzdem geil.

Rio de Janeiro kollidiert mit einem Pferd, ein quer sitzender Furz verhindert den Start des Space Shuttles. Hausmeister werden zu Facility Managern. Oliver Pocher wird Kind und Lilly ist ein extrem beknackter Name für eine erwachsene Frau.

Josef Ackermann feiert seinen 60. Geburtstag zusammen mit Angela Merkel in einer Spelunke mit dem klangvollen Namen „Trinkhalle“ und erfreut sich an kühlem Blonden. In Griechenland geht den Waldbränden die Puste aus und mein 7er Corsa Maybach schluckt bald mehr Öl als Benzin.

Franz Josef Jung sieht auf Wahlplakaten aus wie ein 20-jähriger, Andreas Andel darf nächstes Jahr keine Strandbar in Motorcity betreiben und das Rind ist wieder das was es mal war: Der beste Ort der Stadt und Metz wohnt dort (hinter dem Tischkicker geradeaus und dann links).

Und während ich diese Zeilen schreibe frage ich mich: Warum und noch viel besser – für was eigentlich?

Bild des Tages
Flowin Immo beim 17. Trebur Open Air. Meine Fotos gibt es hier und die dazu passenden, aber leider noch immer übersteuerten Videos hier.

Direkt aus Motorcity
Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.